simply better work
News & Events


Book Chapter

Heinen, S.; Frenz, M.: Beruflichkeit in der Energieberatung – Eine Analyse der curricularen Strukturen, In: Berufsarbeit von morgen in gewerblich-technischen Domänen : Forschungsansätze und Ausbildungskonzepte für die berufliche Bildung; Hrsg.: Fenzl, C.; Spöttl, G.; Howe, F.; Becker, M., W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld, 2009, ISBN 978-3-7639-4229-9, S. 370-375
Download

Lüneberger, J.; Frenz, M.: Messung von Professionalität in der Energieberatung durch Lösen von Dilemmasituationen, In: Berufsarbeit von morgen in gewerblich-technischen Domänen : Forschungsansätze und Ausbildungskonzepte für die berufliche Bildung; Hrsg.: Fenzl, C.; Spöttl, G.; Howe, F.; Becker, M., W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld, 2009, ISBN 978-3-7639-4229-9, S. 376-381
Download


Articles In Scientific Journals

Unternehmen der Zukunft
FIR-Zeitschrift für Unternehmensentwicklung und Betriebsorganisation
Ausgabe 3/2009
„ESysPro: Professionelle Organisation kleiner Beratungsunternehmen“
Download

Im Blickpunkt – Deutschlands Elite-Institute:
Forschungsinstitut für Rationalisierung (FIR) an der RWTH Aachen

Ausgabe 2009, Seite 71
„ESysPro – Energieberatung systematisch professionalisieren“

IAW SPECTRUM, Hrsg.: Institut für Arbeitswissenschaft (IAW) der RWTH Aachen, Ausgabe 7/2008, S. 8 (IAW KURZ und KNAPP)
Download

Sanitär + Heizungstechnik, Ausgabe 11/2008, S.72

TGA Fachplaner, Ausgabe 11/2008, S.66

Modernisierungsmagazin, Ausgabe 11/2008, S. 65

TGA Fachplaner, Ausgabe 12/2008, S.8

TAB „Technik am Bau“, Ausgabe 12/2008

IAW SPECTRUM Newsletter des Instituts für Arbeitswissenschaft der RWTH Aachen Ausgabe 01/2009
„Energieberatung Systematisch Professionalisieren (ESysPro) – Perspektiven aus Wissenschaft und Praxis“
Download

Unternehmen der Zukunft
FIR-Zeitschrift für Unternehmensentwicklung und Betriebsorganisation
Ausgabe 3/2008
„ESysPro: Energieberatung Systematisch Professionalisieren – Entwicklung eines Instrumentariums für die Professionalisierung von Energieberatern“
Download


Lectures Of Kick-Off Symposium

Ziele des Förderschwerpunkts „Dienstleistungsfacharbeit“
Klaus Zühlke-Robinet,
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR),
Projektträger im DLR, Koordinator des Programmbereiches „Innovationen mit Dienstleistungen“
Download

Energieberatung Systematisch Professionalisieren – Forschungsschwerpunkte im Projekt ESysPro
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Christopher Schlick,
Lehrstuhl und Institut für Arbeitswissenschaft (IAW) der RWTH Aachen University
Download

Notwendigkeiten und Marktpotentiale der Energieberatung. Werden die Fähigkeitsprofile den Anforderungen gerecht?
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Marten Brunk ,
Lehrstuhl für Baubetrieb und Gebäudetechnik der RWTH Aachen University
Download

Energiecontrolling zur Qualitätssicherung des Energieeinsatzes
Prof. Dr.-Ing. Gregor Krause,
Fachhochschule Aachen, Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik
Download

Energetische Modernisierungsberatung der Verbraucherzentrale – Ingenieurwissen gewürzt mit Motivation und Umsetzungsstrategie
Dipl.-Ing. Ulrike Leidinger,
Verbraucherzentrale Aachen, Energieberatung
Download

Energieeffizienz durch qualifizierte Beratung: vor Ort – neutral – unabhängig – professionell
Dipl.-Ing. (FH) Fred Weigl,
Bundesverband Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker (GIH) e.V.
Download

Fortbildung zum Gebäudeenergieberater im Handwerk – Beispiel aus der Praxis
Dipl.-Ing. Herbert Laschet,
Handwerkskammer Aachen, Fort- und Weiterbildung,
Peter Kämmerling,
Heizungsbauer- und Installateurmeister und Gebäudeenergieberater im Handwerk
Download

Energieberatung aus der Sichtweise eines Stadtwerks
Dipl.-Phys. Ludger Hansmann,
Stadtwerke Aachen AG, Energieberatung
Download

Energieleitbilder in der Energieberatung
Dipl.-Ing. Ralf Weber,
Adapton Energiesysteme AG, Aachen, Vorstand
Download

Energieverbrauch – Unterschiede zwischen Theorie und Praxis
Dr.-Ing. Eckehard Fiedler,
Caverion GmbH, Stuttgart, Aachen, Abteilung Forschung und Entwicklung
Download

Professionelle Energieberatung – Schlüssel für erfolgreiche Contracting-Projekte
Dipl.-Ing. Friedhelm Wiederspohn,
Hochtief Energy Management GmbH, Abteilung Consulting
Download